Frauenfussball Berlin

DJK FFC Britz 09 e.V.

Auch im Britzer Mädchenfußball rollt der Ball wieder.


 

Am 24.09.2016 dem 2.Spieltag der Saison 2016/2017 trafen wir die B-Juniorinnen uns um 13:30 uhr, zum Auswärtsspiel beim SC Charlottenburg, in der Harbigstr.40.

Da unsere Trainer an diesem Spieltag verhindert war übernahmen wir (das Betreuerteam) die Leitung der Mannschaft.

Wie immer dauerte uns das Umziehen zu lange, so das wir die Mädels aus der Kabine holen ließen.

Auch die Aufwärmphase gestaltete sich als schwierig, da unsere Mädels keine notwendige Ernsthaftigkeit an den Tag legten.

Mit dieser „0815“-Einstellung bestritten sie auch das Spiel. Positionen wurden nicht eingehalten und auf die Anweisungen des „Trainerteams“ wurde nicht gehört. So war es nur folgerichtig das Charlottenburg in Führung ging. Auch die Ansprache in der Halbzeit änderte nichts am Spiel der Mädchen. In der zweiten Hälfte des Spiels baute unser Gegner seine Führung aus.

Am Ende des Spiels stand es dann auf Grund der Leistung des SC Charlottenburg 4:0.

 

Mädels, das war ein Spiel zum Vergessen. Mund abputzen. Nächste Woche wirds wieder besser.

 

Leave a Reply