Frauenfussball Berlin

DJK FFC Britz 09 e.V.

Vorbereitung auf die Rückrunde

Auf Grund des bescheidenen Wetters, der eisigen Temperaturen und der zeitweisen Sperrung der Sportanlage durch das Bezirksamt war es sehr schwierig auf die Rückrunde vorzubereiten. So nutzten wir einige Hallenturniere innerhalb und außerhalb Berlins um uns ein wenig einzuspielen.
Leider musste das Testspiel auf Großfeld witterungsbedingt abgesagt werden.

Aber es gibt auch positives aus der Winterpause berichten, denn wir konnten eine neue Spielerin im Frauenteam begrüßen.

Bevor die 2. Saisonhälfte begann stand da noch das Pokalviertelfinale auf unserer Liste.
Wenn man sich das Papier, auf dem unsere aber auch die Namen des Gegners standen, sollte man davon ausgehen, dass für uns in diesem Spiel nichts zu holen sei. Wir spielten für unsere Verhältnisse ein Recht ordentliches Spiel, mit zahlreichen Chancen, aber keinen Toren, auf beiden Seiten. So stand es nach 60 Minuten 0:0. Das Spiel verloren wir im 9-Meter-Schießen. Leider zerplatzte damit auch der Traum vom Halbfinale.

Am 11.3.2018 fand bei herrlichem Frühlingswetter ein nervenaufreibendes Spiel zwischen uns und dem Sv Seitenwechsel statt. In der ersten Halbzeit haben wir trotz der 1:0 Führung nicht zu unserem Spiel gefunden. Was bei uns dann in den letzten Wochen an der Tagesordnung zu sein scheint, dass wir dann zeitweise das Spielen einstellen und den Ausgleichstreffer kassieren.

Mit dem 1:1 Pausenstand wollten wir uns eigentlich nicht zu Frieden geben, aber mit den Gedanken noch in der Kabine, bekamen wir mit dem Anpfiff zur zweiten Hälfte auch den zweiten Gegentreffer eingeschenkt.
Was wir in diesem Spiel besser gemacht haben als sonst, wir haben nicht aufgeben sondern gekämpft. So war es die logische Konsequenz, dass wir uns den Anschluss- und dann auch den Siegtreffer erkämpften und die 3 Punkte nach Britz holten.

Da wir das kommende freie Wochenende nicht sinnlos verstreichen lassen wollten, möchten wir das gerne nutzen, um unsere Testspiel auf Großfeld nachzuholen.

Lobenswert ist auch der 3:0 Sieg unserer B-Mädchen, die mit knapper Anzahl an Mädchen beim SC Staaken anreisten, zu erwähnen.
Unserer Frauenteam sucht weiterhin Fußballbegeisterte Damen an 16 Jahren.

Unser Training findet Mitwochs und Freitags ab 18 Uhr statt..
Aber auch unsere B-Mädchen sind auf der Suche nach Verstärkung.

Hier wird jeden Montag und Donnerstag ab 17.30 trainiert.

Unser Trainingsgelände findet ihr in der Haarlemer Str.21 direkt auf dem Sportplatz der Otto-Hahn-Oberschule.

Leave a Reply